• HEV Mittelbünden - 101. Jubiläums-Generalversammlung

HEV Mittelbünden - 101. Jubiläums-Generalversammlung

19.07.2022

Am Freitag, 24. Juni 2022 trafen sich 186 Mitglieder und Gäste des HEV Mittelbünden zur um ein Jahr verschobenen Jubiläumsversammlung im Saal «La Nicca» der Klinik Beverin in Cazis. Aus dem 100-Jahr-Jubiläum wurde coronabedingt ein 101-Jahr-Jubiläum gefeiert.

Die Versammlung wurde von der Sektionspräsidentin Karin Iseppi unter dem Motto «Glück» eröffnet. Die statutarischen Geschäfte wurden in gewohnt gründlicher Art abgearbeitet.

Nach der Verschiebung in die Cafeteria La Plazza und des einleitenden wunderbaren Aperos wurden die Mitglieder und Gäste von der «Stimmwerkbande», unter der Leitung von Christian Klucker, auf eine musikalische Weltreise mitgenommen. Der professionell geführte Jugendchor beglückte uns mit einigen hervorragend dargebotenen Liedern, die zum Mitsingen animierten.

Das feine Jubiläumsmal wurde serviert und zwischen den Gängen liess Erwin Dirnberger in seinen Auftritten Kurioses und Satirisches aus den Aufzeichnungen der letzten 100 Jahren des HEV Mittelbünden Revue passieren.
Insbesondere war der mehrmalige Blumenwettbewerb der Thusner der Aufhänger, welcher zum Lachen und Schmunzeln Anlass gab.

Nach dem Genuss des Essens und den gelungenen Darbietungen gingen alle zufrieden mit einem kleinen Geschenk und vielen Glücksmomenten nach Hause. 

HEV Mittelbünden
Gian Catrina, Vorstand